Unternehmungen zu zweit | 47 Außergewöhnliche Aktivitäten für Paare

1

Alltagsroutine, Arbeit, Langeweile oder keine Ideen? Das Aussuchen von Unternehmungen zu zweit gestaltet sich manchmal komplizierter als gedacht. Soll er doch entscheiden. Oder soll sie sich doch Gedanken machen, schließlich will sie die Beziehung doch „frisch halten„.

Schluss damit. Denn vermutlich wissen wir alle: irgendwann müssen wir vom Sofa runter (und die leeren Pizzakartons und Tassen wegräumen) – sonst wird’s langweilig.

Romantisches Candle-Light-Dinner im “Le Loft”, Sternerestaurant mit Blick auf den See (oder die Baustelle)? Der Klassiker der Unternehmungen zu zweit.

“Schatz, lass uns doch nach Paris (und ein Foto am Eiffelturm machen, so wie alle)!”. Da wart ihr schon zum Valentinstag. Zwei Mal.

Gemütliches Netflix & Chill? Davon wollten wir uns gerade umorientieren – richtig?

Heute gibt es zig Ideen für Unternehmungen zu zweit, die euch sicher noch nicht eingefallen sind (oder vielleicht doch).

Unternehmungen zu zweit auf einen Blick

Was kann man machen? Hier unsere Liste:

  1. Klingelstreich spielen

    Lasst eure Finger bei einem gemütlichen (Sonntag)Nachmittagsspaziergang sanft (und aus Versehen) auf alle Klingeln eines Wohngebäudes gleiten. Und spaziert ganz schnell weiter.
    Oder lasst eure Finger nachts (im Hasenkostüm) einfach über die Klingelflächen gleiten. Im Hasenkostüm wirkt es noch verbotener.Erinnert dich das nicht auch an eure Klingelstreiche aus der Kindheit?

  2. Eine Partynacht nur zu zweit

    Gönnt euch eine glamouröse Partynacht im Club eures Herzens. Vielleicht sogar im Club, in dem ihr euch kennengelernt habt. Macht euch schick, bringt euch in Stimmung und tanzt alles weg, was keine Miete zahlt. Powert euch so richtig aus und vor allem…feiert euch als Paar.

    Sie unternehmen gerne etwas zu zweit

  3. Ein Nachtspaziergang durch die Stadt

    Schlendert nachts gemütlich durch eure Altstadt, eure Lieblingsviertel oder das Viertel, in dem ihr wohnt. Nehmt euch dazu eure Lieblingsgetränke mit, die ihr dann an eurer Lieblingsstelle schlürft. Daran werdet ihr euch immer wieder erinnern…für Nostalgiemomente ist gesorgt.

  4. Nachtwanderung durch den Wald

    Ihr möchtet euch ein wenig gruseln? Nehmt eine Taschenlampe mit (oder geht mit eurer Laterne) und wandert nachts zusammen durch den Wald. Vielleicht kann einer dem anderen – für noch mehr Gruselfaktor – eine Mysterygeschichte erzählen.

  5. Zusammen einen Berg erklimmen

    Vielleicht gibt es in eurer Nähe einen Berg (oder Hügel), den man erklimmen kann. Steht früh morgens auf, klettert diesen Berg hinauf und genießt den Sonnenaufgang. Solche Aktivitäten stärken eure Verbindung zueinander sehr, da ihr euch ein gemeinsames Ziel setzt, das ihr zusammen anpackt.

  6. Paar-Yoga & -Meditation

    Eine der sehr unterschätzten Unternehmungen zu zweit kann auch Yoga und Meditation sein. Diese sind mächtige Aktivitäten, die eure Verbindung zueinander sehr intensivieren. Beim Yoga könnt ihr Positionen auswählen, die ihr zusammen haltet.

    Oder ihr unterstützt euch gegenseitig in der richtigen Ausführung einer bestimmten Position. Und wenn ihr abschließend beim Meditieren auch noch Händchen haltet, werden eure beiden Herzen füreinander höherschlagen (da sind wir uns sicher).

    Hast du das Gefühl, deine sexuelle Energie ist zu schwach und du fragst dich deswegen häufig:
    "Gibt es ein unanständiges, erotisches Geheimnis über Männer, das JEDE Frau nutzen kann, um einen Mann so heiß und verrückt nach ihr zu machen, dass er alles (wirklich ALLES) für sie tun würde?"

    Wir sagen es dir: JA!

    Möchtest du die Lösung erfahren?

    Achtung: Wechselndes Angebot - nur kurze Zeit erhältlich.

  7. Mal etwas anderes als Paris

    Fahrt zum Flughafen und bucht den ersten Flug auf der Anzeigetafel (wenn es gerade zeitlich und finanziell etwas knapp ist, fahrt zum Fernbusbahnhof eurer Stadt.) Wenn ihr gar keine Zeit (oder wenig Geld euer Eigen nennt), steigt blind in den ersten Bus am Hauptbahnhof (und macht vielleicht einfach nur einen Ausflug in die Innenstadt) – das, was zählt, ist das Abenteuergefühl!

  8. Ein Tag mit der Einweg-Kamera

    Dokumentiert eine der ausgewählten Unternehmungen zu zweit mit einer Einweg-Kamera. Diesen Tag werdet ihr nie wieder vergessen (bildlich gesprochen).

  9. Überraschungsabholen von der Arbeit

    Holt euch gegenseitig als Überraschung von der Arbeit ab und entführt euch in eine schöne Bar, reserviert einen Tisch in einem Restaurant oder packt ein Picknick ein, das ihr an einer schönen Stelle (der Nostalgiestelle) auspackt und genießt.

  10. Mit dem Touribus durch die Stadt flitzen

    Auch wenn ihr schon 20 Jahre in derselben Stadt lebt: es wird immer Ecken geben, die ihr entdecken (oder neu entdecken) dürft. Also setzt euch ruhig mal in den großen, roten Touribus und schaut euch eure Stadt mit neuen Augen an.

  11. Unter freiem Himmel schlafen (1/2)

    Schnappt euch euren Schlafsack, Proviant, warme Socken, Decken und Pullis ein und schlaft unter freiem Himmel. Am Fluss. Am See. Auf einem Hochhausdach. Manchmal dürfen Unternehmungen zu zweit einfach etwas extravaganter sein!

    Sie unternehmen viel miteinander

    Unter freiem Himmel schlafen (2/2)

    Mietet euch ein Boot, fahrt damit auf den See hinaus und übernachtet auf dem Wasser, soweit dies bei euch möglich ist.

  12. Liebesbriefe schreiben

    Schreibt euch gegenseitig Liebesbriefe, die ihr euch per Post schickt. Auch, wenn ihr zusammenwohnt. Das Feeling des „Es nimmt sich jemand Zeit, mir einen Brief zu schreiben“ ist wunderschön.

  13. Karten spielen (oder Brettspiele)

    Setzt euch zusammen, spielt Karten oder ein Brettspiel. Klingt langweilig? Never ever. Ladet Freunde dazu ein, die letzte kleine „Hausparty“ war sowieso bald einmal fällig, oder? Öffnet eine Flasche Wein. Und der, die Schlossallee kauft, trinkt zur Strafe erst einmal zwei Gläser auf einmal. 😉

  14. Macht-diesen-Kochkurs

    Es kehrt Ruhe ein um Spaghetti Bolognese, die Aufregung sinkt auch bei Brot mit Aufstrichen. Zeit für etwas Frisches! Zeit für Neues beim Essen und den Rezepten. Wie wäre es mit einem Kochkurs zusammen? Weil: Quality time, Teamarbeit, Spaß (und Rezepte für das nächste Beziehungsjahr). Na, wann geht’s ab in die Küche?

  15. Motto-Kochtage (nach dem Kochkurs)

    Ihr wolltet schon immer mal einen Tag vegan sein? Oder einen Tag nur clean essen? Vegetarisch, oder nur mit Fallobst ernähren? Unternehmungen zu zweit können auch ganz entspannt und simpel sein. Plant euch einen Mottotag, in dem ihr nur nach einem bestimmten Prinzip esst, sucht euch Rezepte aus und kocht sie nach, geht in ein spezielles Restaurant. Probiert euch durch.

  16. Zusammen eine neue Sprache lernen

    Eine weitere spannende Unternehmung zu zweit ist, zusammen eine Sprache zu lernen. Neben dem Erlernen einer neuen Sprache (endlich mehr als dieses „Hola, una cerveza por favor!„) habt ihr auch hier wieder ein gemeinsames Ziel, das euch zusammen antreibt (und für das ihr euch zusammen motivieren dürft).

  17. Zusammen eine neue Sprache lernen (und verreisen)

    Lernt zusammen diese neue Sprache und verreist dann in das Land, in dem diese Sprache gesprochen wird.

  18. Autokino oder Open-Air-Kino

    Wenn es draußen warm ist: gönnt euch eine Runde Autokino oder ein Besuch beim Open-Air-Kino. Eine Netflix’n’Chill-Alternative, für die ihr nach draußen müsst – und trotzdem lustig, kuschelig und unglaublich romantisch.

    Unternehmungen zu zweit

  19. Auf dem Kinderspielplatz schaukeln

    Überlasst den Kindern in euch die Regie über diese Unternehmung zu zweit und spielt einen Nachmittag auf dem Kinderspielplatz. Klettert, springt, schaukelt. Tobt euch so richtig aus.

  20. Im warmen Sommerregen tanzen

    Wenn es mal richtig heiß und eine Menge warmer Regen angesagt ist – springt heraus, tanzt, springt, lasst alles gehen und überlasst euren inneren Kindern hier auch wieder die Regie.

  21. Durchprobieren (durch und durch)

    Probiert euch durch eine Weinmesse. Oder durch verschiedene Cocktailbars. Lauft einen Sonntagnachmittag durch alle Cafés, die euch einfallen und plündert die Kuchentheke. Oder futtert euch durch ein Streetfood-Festival. Egal was: probiert etwas, was ihr noch nie probiert habt.

  22. Das Friseur-Date

    Geht zusammen (und gleichzeitig) bereits schick angezogen zum Friseur, beratet euch gegenseitig, lasst euch stylen und geht anschließend glamourös aus. Das ist wirklich etwas Besonderes.

  23. Das Traumauto mieten

    Mietet euch euer Traumauto für einen Tag und fahrt an einen Ort in eurer Nähe, an den ihr schon immer einmal fahren wolltet. Denkt an die Einwegkamera und die Nostalgiemomente!

    Ein Traumauto mieten, ist eine tolle Überraschung

  24. Spielt das 1-Minuten-Massage-Spiel

    Kleine Unternehmungen zu zweit können eine große Wirkung haben. Massiert euch gegenseitig jeweils eine Minute lang, wo euer Partner es sich wünscht. So lange ihr möchtet.

  25. Links, zwei, drei, rechts, zwei, drei

    Ja, diesen Tipp liest man oft bei den Unternehmungen zu zweit. Denn er hat es in sich. Einen Tanzkurs zusammen zu machen ist deswegen klasse, da ihr:

    • für jeden Anlass vorbereitet sein werdet und drauf lostanzen könnt,
    • es euch unglaublich verbindet,
    • und euch zu richtigen „Partners in Crime“ macht.
  26. Plant eine Radtour

    Packt eure Fahrräder und fahrt darauf los. Ins Grüne, durch die Stadt, zu einem bestimmten Ort – fahrt los, und macht es zusammen. Die Sonne und den Wind dabei im Gesicht zu spüren, wird euch wahrscheinlich beiden gut gefallen.

  27. Zusammen Playstation spielen

    Zusammen Playstation spielen ist nur etwas für Geeks? Weit gefehlt. Stärkt euer Dreamteam und habt noch unglaublichen Spaß dabei. Aber Achtung – auch hier wieder Couchgefahr. Versucht, dazwischen eine der anderen Unternehmungen zu zweit zu integrieren, da ihr sonst wieder in die Routine stürzen könntet. Spiele für Paare machen dennoch einfach Spaß!

  28. Setzt euch in ein Café und beobachtet die Menschen

    Setzt euch in ein Café und betrachtet die Passanten. Denkt euch Geschichten zu ihnen aus. Fragt euch spezielle Fragen, z.B. welcher Arbeit die Person wohl nachgeht, ob sie wohl Kinder hat, und vieles mehr (und auch indiskrete Fragen, bleibt ja unter euch).

  29. Erzählt euch eine unendliche Geschichte

    Einer von euch beginnt eine imaginäre Geschichte mit ein paar Sätzen. Danach ist der andere an der Reihe. Und anhand dieser Sätze führt ihr den Lauf der Geschichte mit weiteren Sätzen weiter. Bis eine unglaublich verwirrende Geschichte entsteht.

  30. Das Lied-Spiel

    Einer von stimmt euch ein Lied an und endet es an einer beliebigen Stelle. Mit dem letzten Buchstaben des gesungenen Liedes muss der andere ein neues Lied anstimmen. Ein Beispiel. Sie singt: “Love me like you do, love me, love me…”. Daraufhin beginnt er sein Lied mit einem “E”. “Every move you make, every step you take…” – und immer so weiter. Kann man monatelang spielen.

    Das Paar liebt sich & unternimmt etwas zusammen

  31. Gutscheine sammeln

    Sammelt alle Gutscheine, die mit der Werbung in eure Wohnung eintrudeln und löst diese ein. Auch, wenn es nur 50 Cent-Rabatte gibt. Dafür habt ihr eine neue von vielen Unternehmungen zu zweit gemacht und etwas Neues entdeckt.

  32. Eine der unterschätzten Unternehmungen zu zweit: Eine Weltreise planen

    Plant eine Weltreise zu zweit. Recherchiert Flüge und Hotels. Überlegt euch eure Route. Sucht euch Bilder eurer Destinationen aus. Auch, wenn ihr sie in diesem Moment nicht ernsthaft antreten könnt – ihr werdet voller Glücksgefühle sein.

    Und wenn ihr es doch weiterführen wollt, besorgt euch eine große Karte und steckt die einzelnen Ziele ab. So wird es noch realer und ihr gerät richtig in Vorreisestimmung.

  33. Werdet digitale Nomaden

    Werdet digitale Nomaden – arbeitet komplett online, gründet euren eigenen Blog, verdient damit Geld und reist dabei um die Welt (und macht alle Unternehmungen zu zweit international!). Da ist garantiert immer etwas los (und ihr verdient Geld beim Reisen, wie spannend ist das denn?).

  34. Geht ein handwerkliches Projekt zusammen an

    Repariert euer Klo zusammen. Oder baut einen neuen PAX-Schrank auf. Plant euren Garten. Geht zusammen Blumen kaufen und buddelt die Erde um. Macht es zusammen.

  35. Klassiker: All you can eat

    Geht zusammen in das “All you can eat”-Restaurant eures Herzens und schlagt euch so richtig die Bäuche voll, dass ihr nur nach Hause rollt.

  36. Pflückt zusammen im Erdbeerland

    Sofern es dies in eurer Region gibt: fahrt zum Erdbeerland (oder je nachdem, welche Obstsorten ihr präferiert), pflückt die Früchte direkt vom Feld und plant etwas Besonderes damit. Zaubert euch einen leckeren Smoothie, einen Kuchen oder ein Eis daraus.

  37. Ikea-Wahnsinn

    Fahrt zusammen zu Ikea, gönnt euch etwas Inspiration für eure Wohnung (und spielt dort Verstecken).

  38. Floating

    Kauft euch zwei aufblasbare Flamingos (oder Einhörner) und praktiziert “Floating” – das bedeutet, ihr lasst euch einfach nur auf dem Wasser treiben. Egal, ob am See, im Schwimmbad oder in einem Fluss eurer Nähe.

  39. Fotoautomat

    Setzt euch in den Fotoautomaten in eurer Nähe und macht ein paar schöne Momentaufnahmen.

  40. Ein Fotoshooting für euch beide

    Nehmt etwas Geld in die Hand und investiert in ein schönes Fotoshooting für tolle Paarbilder. Vielleicht ist euch dies heute weniger bewusst, aber in 10 Jahren werdet ihr euch noch genau an diesen Tag erinnern und euch über diese Fotos freuen (und eure Kinder werden sagen: “Oh mein Gott Papa, warst du damals ein Veganer?„).

    Sie unternehmen gerne etwas als Paar

  41. Nachtflohmarkt besuchen

    Besucht einen Nachtflohmarkt, sucht euch schicke Teile (ziemlich günstig) gegenseitig aus und übt euch im Feilschen für eure Weltreise.

  42. Verkauft auf einem (Nacht)Flohmarkt

    Mistet aus, schafft mehr Platz, kauft euch ein paar Flaschen Bier (oder was ihr gerne trinkt) und verkauft alles, was ihr weggeben möchtet, auf diesem (Nacht)Flohmarkt.

  43. Puzzle zusammen (zusammen)legen

    Bestimmt findet ihr auf den besagten Flohmärkten ein Puzzle, das jemand hergibt. Fügt die Puzzleteile miteinander zusammen und hängt das Bild in eurer Wohnung auf. #Nostalgiemomente

  44. Fordert euch zusammen heraus

    Kennst du diese Challenges, die man immer wieder online findet? Wie wäre es mit einer Fitness-Challenge, Produktivitätschallenge, oder Verkaufschallenge zusammen?

  45. Wasserschlacht

    Wenn es im Sommer wirklich heiß ist, nehmt jeweils eine Wasserflasche, stecht ein Loch in den Deckel, füllt die Flasche mit Wasser und naja, macht euch gegenseitig nass. Ihr könnt auch gemeinsam unter einem Sprenger hindurchlaufen. Beides sorgt für eine tolle Abkühlung.

  46. Spa-Wochenende

    Und wenn noch keine Tipps für euch dabei waren, macht ein klassisches Spa-Wochenende. Bucht euch ein Hotel, entspannt im Whirlpool und in der Sauna. Genießt das Essen. Und erholt euch vollkommen.

  47. Letzte der vielen Unternehmungen zu zweit:

    Versucht im Laufe des Jahres all diese Aktivitäten zu unternehmen (außer die echte Weltreise – bitte lasst euch dafür viel, viel Zeit).

    Die schönsten Unternehmungen gibt es in der Natur

Fazit

Liebe Leserin, lieber Leser – wir hoffen sehr, du konntest neue Ideen gegen Langeweile und Routine in der Beziehung sammeln. Hinterlasse uns gerne einen Kommentar, wenn dir dieser Artikel gefallen hat oder noch eine Idee hast, die hier unbedingt gelesen werden muss… denn das Leben ist zu kurz für das Verrotten vor dem Fernseher!

 

 

Unternehmungen zu zweit | 47 Außergewöhnliche Aktivitäten für Paare
5 (100%) 8 votes
Teile diesen Beitrag hier:

1 Kommentar