Heimlich verliebt: 20 Anzeichen dafür, dass er auf dich steht

0

Ihr habt euch ein paar Mal getroffen, einen Film angesehen und das neue Restaurant ausprobiert. Was dein Gegenüber tatsächlich von dir möchte, kannst du jedoch nicht einschätzen. Vielleicht fragst du dich jetzt „Mag er mich oder laufen unsere Dates nur auf eine Affäre hinaus?“. Oder vermutest du bei deinem besten Freund, dass er heimlich in dich verliebt ist? Doch woran kannst es feststellen, ohne ihn direkt zu fragen?

Während die einen Männer geradeheraus sagen, dass sie eine Frau toll finden, sind andere verschwiegen. Dann gilt es, ihre Taten zu interpretieren, denn: Ist er heimlich verliebt, gibt es Anzeichen beim Mann, die ihn verraten. Wir erklären dir, wie du herausfindest, ob er Gefühle für dich hat.

Verliebt oder nicht – Warum sagt er nicht, was Sache ist?

Es könnte so einfach sein: Der Mann, den du datest, sagt dir, dass er sich in dich verliebt hat und sich eine Beziehung mit dir vorstellen kann – oder eben nicht. In der Realität kommt dies aber selten vor.

Gründe, warum er nicht offen zu dir ist, gibt es viele. Vielleicht ist er schüchtern oder hat Angst vor unerwiderter Liebe. Zudem ist er sich womöglich selbst noch unsicher und weiß nicht, ob es sich um Verliebtsein handelt. Vielleicht möchte er eure Freundschaft nicht aufs Spiel setzen, obwohl er dich heimlich als Traumfrau sieht.

Hängt der Mann noch in der Vergangenheit fest und kann nicht mit seiner Ex-Freundin oder -Frau abschließen? Auch dann kann es schwierig für ihn sein, sich auf eine neue Frau einzulassen.

Möglicherweise möchte er auch nur Sex und hat Bedenken, dass du ihn nicht mehr treffen möchtest, wenn du Bescheid weißt. Also zeigt er Interesse, um dich am Ende doch nur ins Bett zu kriegen.

20 Anzeichen, dass er heimlich in dich verliebt ist

Um herauszufinden, ob sich der Mann, den du seit einiger Zeit triffst, in dich verliebt hat, musst du keine Meisterdetektivin sein. Es gibt zahlreiche Anzeichen, die zeigen, dass er vermutlich mehr in dir sieht als eine Bettgespielin:

  1. Er sieht dir häufig in die Augen

Wenn er dich ansieht, bleibt sein Blick an deinen Augen haften und wandert nicht hinunter zu deinen Brüsten.

  1. Er zeigt Interesse an dir und stellt Fragen

Trefft ihr euch, möchte er wissen, was du erlebt hast. Er fragt dich ebenso nach deiner Kindheit und warum du dich für deinen Job entschieden hast.

  1. Er erzählt von sich

Auch er erzählt von sich und verrät, was ihn beschäftigt. Dabei bleibt es nicht bei einer Aufzählung seiner Hobbys: Er spricht über tiefgründige Themen und seine Ansichten dazu.

  1. Er meldet sich regelmäßig

Morgens wirst du von einer Nachricht geweckt und abends wünscht er dir eine gute Nacht. Regelmäßig ruft er dich an, denn er möchte vermutlich mit dir in Kontakt bleiben.

  1. Er stellt dich Freunden und Familie vor

Er sieht dich vielleicht als wichtigen Teil seines Lebens und möchte, dass du seine Lieblingsmenschen kennenlernst. Stellt er dich seiner Familie und Freunden vor, bist du wohl mehr als nur eine Affäre.

  1. Er möchte deine Freunde und Familie kennenlernen

Er möchte mehr über dich erfahren und wissen, mit wem du deine Zeit verbringst. Außerdem ist ihm anscheinend wichtig, dass alle wissen, dass er nun ein Teil deines Lebens ist.

  1. Ihr trefft euch in der Öffentlichkeit

Trefft ihr euch in der Öffentlichkeit, geht es ihm vermutlich nicht nur um Sex. Vorsicht ist geboten, wenn eure Dates ausschließlich bei ihm oder dir zu Hause stattfinden.

  1. Er lacht über deine Witze

Lacht er über deine Witze, findet er dich wahrscheinlich toll und möchte zeigen, dass er dir zuhört und deinen Humor teilt.

  1. Er lächelt dich häufig an

Immer wieder lächelt er dich an. Glückwunsch: Er steht auf dich und das siehst du ihm wahrscheinliche jede Sekunde an.

  1. Ihr hattet noch keinen Sex

Habt ihr euch schon häufig getroffen und er hat noch nicht versucht, mit dir zu schlafen? Dann zeigt er dir seinen Respekt und möchte wohl mehr als nur körperliche Begegnungen.

Sie genießen die Zeit des Verliebtseins

  1. Er hat Zeit für dich

Er arbeitet viel und möchte dich trotzdem treffen. Nimmt er sich Zeit für dich, hast du Chancen ein Teil seines Lebens zu werden.

  1. Er spricht in der „Wir“-Form

Ihn gibt es jetzt nicht mehr solo, sondern er ist die Hälfte eines „Wirs“. Gute Neuigkeiten: Du bist die andere Hälfte!

  1. Er plant eure Zukunft

Spricht er darüber, was er später machen und wie er wohnen möchte, bezieht er dich mit ein. Außerdem schmiedet er Urlaubspläne mit dir.

  1. Er macht dir Komplimente

Regelmäßig macht er dir Komplimente. Und diese drehen sich auch um deine Intelligenz.

  1. Ihm fallen Veränderungen an dir auf

Du warst vor drei Tagen beim Frisör? Klar, dass ihm die Veränderung auffällt, denn er sieht dich genau an.

  1. Er hat keine Augen für andere Frauen

Ihr sitzt zusammen auf der Picknickdecke und eine wunderschöne Frau läuft an euch vorbei. Warum sollte er ihr hinterhersehen, wenn seine Traumfrau direkt neben ihm sitzt?

  1. Er wird eifersüchtig

Es gibt da diesen Freund, mit dem du gerne Konzerte besuchst. Dein Date jedoch sieht das nicht gern. Er scheint eifersüchtig und möchte dich für sich haben.

  1. Er erinnert sich an alles, was du ihm erzählst

Beim dritten Date hast du ihm erzählt, dass du gegen Nüsse allergisch bist. Beim achten Treffen thematisiert er deine Allergie, denn: Er merkt sich alles, was du ihm erzählst.

  1. Er ist aufmerksam und höflich

Er hält dir die Tür auf, hilft dir in die Jacke und achtet darauf, dass es dir gut geht. Er möchte, dass du dich wohlfühlst.

  1. Ihm ist deine Meinung wichtig

Ob es um den neuen Couchtisch oder den geplanten Jobwechsel geht: Er fragt dich nach deiner Meinung und schätzt diese.

Sie verlieben sich ineinander

Die Körpersprache eines Mannes verrät, ob er verliebt ist

Ein wichtiges Indiz dafür, dass er in dich verliebt ist, ist seine Körpersprache. Vor allem, wenn du ein Herzmensch bist – also ein gutes Gefühl für dein Gegenüber hast – kannst du dessen Körpersprache wahrscheinlich schnell deuten.

Ein Mann ist vermutlich in dich verliebt, wenn er sich folgendermaßen verhält:

Er

  • ist dir stetig zugewandt.
  • steht häufig dicht bei dir.
  • verschränkt seine Arme nicht, sondern lässt sie offen.
  • berührt dich immer wieder leicht.
  • sieht dich fast ununterbrochen an.

Gehe einen Schritt auf ihn zu

Bist du überzeugt, dass er tatsächlich mehr von dir möchte, ist es eine gute Idee, einen Schritt auf ihn zuzugehen. Signalisiere ihm, dass du Interesse an ihm hast und dir mehr mit ihm vorstellen kannst.

Spürt er, dass auch du dich gerade verliebst oder bereits länger „heimlich verliebt“ bist, wird er vielleicht mutiger.

Frauen zeigen ähnliche Anzeichen, wenn sie heimlich verliebt sind. Berühre auch du den Mann häufig und frage ihn nach einem nächsten Treffen. Schlage ihm vor, ihn deinen Eltern vorzustellen oder macht gemeinsam mit deinen Freunden einen Ausflug in die Berge.

Und: Verzichte auf Spielchen.

Es spricht nichts dagegen, dich nach einem Date sofort bei ihm zu melden, statt drei Tage zu warten. Schreibe ihm ruhig, dass du das Treffen genossen hast.

Heimlich verliebt: Anzeichen, dass der Mann auf dich steht, hast du zwar bemerkt. Aber du kannst dir nicht vorstellen, dich in ihn zu verlieben? Dann sei ehrlich und erkläre ihm, dass es bei dir nicht gefunkt hat.

Was spricht dagegen, ihm deine Gefühle offen mitzuteilen? Bemerkst du die ersten Anzeichen des Verliebtseins bei dir, sprich offen mit dem Mann darüber. Gibt auch er zu, sich in dich verliebt zu haben, steht einer möglichen Beziehung vermutlich nichts mehr im Wege.

Wir wünschen euch viel Glück!

Heimlich verliebt: 20 Anzeichen dafür, dass er auf dich steht
5 aus 2 herzlichen Bewertungen
Teile diesen Beitrag hier:

Die Kommentarfunktion wurde aufgrund von Spam vorübergehend geschlossen.