Wie verliebt er sich in mich? 7 hilfreiche Tipps, um ihn zu erobern

0

Du bist bis über beide Ohren verliebt, aber dein Schwarm erwidert deine Gefühle nicht? Hier erfährst du Tipps, mit denen du Amor ein bisschen auf die Sprünge helfen kannst.

Sich zu verlieben, ist etwas Wunderbares. Wenn es gegenseitig ist. Doch wie verliebt er sich in dich?

Einen Liebeszauber gibt es zwar nicht. Aber du kannst immerhin dafür sorgen, dass er sich in deiner Nähe wohlfühlt und gern mit dir zusammen ist. Um ihn zu bezaubern und in dich verliebt zu machen, ist eine positive Ausstrahlung wahrscheinlich das A und O.

Es gibt bestimmte Mechanismen, mit denen du einen Mann für dich gewinnen kannst. Die wichtigsten und grundlegendsten haben wir für dich zusammengestellt.

Wie verliebt er sich in mich? 7 Tipps und Tricks

1. Sei präsent in seinem Leben.

Wenn du dich in einen Mann verliebt hast, sollte dein Schwarm merken, dass es dich gibt. Zeige also Präsenz. Das kann dir relativ einfach durch Social-Media-Aktivitäten gelingen: Like und kommentiere beispielsweise seine Postings. Schick ihm private kurze Nachrichten oder lade ihn zum Essen, auf ein Bier oder einen Kaffee ein. Viele Männer mögen es, wenn Frauen die Initiative ergreifen.

Er darf merken, dass du Interesse an ihm hast.

Kennt ihr euch schon länger? Dann überlege, wie du ihm unauffällig näherkommen kannst. Nur wenn dein Herzensmann dich als attraktive Frau wahrnimmt, kann er sich in dich verlieben.

2. Lebe dein Leben, auch wenn du verliebt bist.

Kennst du charismatische Menschen? In der Regel „brennen“ sie für das, was sie tun. Du siehst es ihnen meist an: Leuchtende Augen, ein strahlendes Lächeln und eine lebendige Gestik. Es ist kein Problem, ihnen stundenlang zuzuhören. Sie erzählen aus ihrem Alltag, und du hängst gebannt an ihren Lippen.

Der Schlüssel zu einer positiven Ausstrahlung ist Leidenschaft. Es kann aufrichtige Begeisterung für deinen Job sein, für dein Hobby oder eine ehrenamtliche Tätigkeit. Hauptsache, du zeigst, dass du mit Leib und Seele dabei bist.

Männer verlieben sich häufig in Frauen mit Charisma. Was sie anzieht, ist dieser Mix aus Engagement und Emotionen. Wichtig ist, dass du authentisch bist. Verstell dich nicht. Sei einfach du selbst und lass deinen Wunschpartner an deiner Welt teilhaben.

Verliere dich nicht in der Verliebtheit

3.  Fühl dich wohl in deiner Haut.

Das ist vermutlich leichter gesagt als getan. Beinahe jede Frau ist mit irgendeiner Sache an sich unzufrieden. Busen zu klein, Po zu dick, Haare zu dünn? Wer verliebt ist, denkt häufig an die eigenen Defizite. Ändere deine Taktik: Konzentriere dich lieber auf die Dinge, die du an dir magst. Mach dir deine Stärken bewusst.

Es kommt darauf an, dass du dich mit dir selbst zufrieden fühlst und Selbstvertrauen ausstrahlst. Genau das macht dich sexy. Männer verlieben sich eher in glückliche, strahlende Frauen mit Selbstbewusstsein.

Tipp: Verhalte dich, als seist du das Allerbeste, was ihm passieren kann – ohne dabei überheblich zu sein. Nur wenn du dich als wertvollen Menschen betrachtest, kann er das auch tun. Und sich in dich verlieben.

Je souveräner du im Kontakt mit deinem Traummann bist, desto anziehender wirkst du auf ihn. Dabei helfen dir Sport und gesunde Ernährung. Aber auch Erfolg im Beruf, positives Feedback von Freundinnen, Freunden oder aus dem Kollegenkreis macht dich innerlich stark.

Durch vorteilhafte Kleidung, eine schöne Frisur und ein natürlich wirkendes Make-up kannst du dafür sorgen, dass du äußerlich Eindruck machst. Letztendlich darf aber dennoch das Gesamtpaket stimmen, damit dein Wunschpartner sich bis über beide Ohren in dich verliebt.

Schließlich möchtest du ihn nicht nur für eine heiße Nacht gewinnen. Sondern für eine langfristige Partnerschaft.

4. Sei nicht allzeit bereit.

Lass nicht alles stehen und liegen, wenn dein Liebster sich meldet. Bewahre dir deine Eigenständigkeit. Viele Männer verlieben sich in Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und nicht emotional von ihnen abhängig sind. Versuch, deine Termine wahrzunehmen. Halte Kontakt zu deiner Familie und deinen Freunden.

Auch deine Hobbys darfst du nicht vollkommen brach liegen lassen. Eigene Aktivitäten machen dich zu einem vielseitigen, interessanten Menschen.

Wenn du bis über beide Ohren verliebt deinem Traummann oberste Priorität einräumst und kein eigenes Leben mehr führst, wirst du für deinen Schwarm schnell langweilig. Meist mögen Männer Herausforderungen. Dazu gehört, dass du deine Meinung sagst und vertrittst. Besonders, wenn er anderer Ansicht ist.

Frau ist verliebt

5. Achte darauf, dass er sich in deiner Gegenwart wohlfühlt.

Auch das heißt nicht, dass du zu allem „Ja und Amen“ sagen brauchst. Verliebte müssen nicht unbedingt dieselben Ansichten teilen. Viel mehr bedeutet es, dass du für eine Atmosphäre sorgst, in der ihr miteinander lachen, herumalbern, aber auch ernsthaft reden und diskutieren könnt.

Zum Verlieben sind die Zwischentöne wichtig. Du möchtest höchstwahrscheinlich keinen besten Freund finden, sondern einen Partner.

Darum kannst du ihn ruhig ab und zu berühren, bei Gesprächen ein wenig in die Tiefe gehen und ihn von sich erzählen lassen. Es ist wahrscheinlicher, dass er sich in dich verliebt, wenn er sich bei dir geborgen und gut aufgehoben fühlt. Auch die eine oder andere sexuelle Andeutung schadet nicht.

Denn hier lauert die Gefahr, in die Friendzone abzudriften. Es ist in Ordnung, wenn Fabian dir hin und wieder von finanziellen Sorgen berichtet, sich über seinen Chef ärgert oder über seine Ex-Frau aufregt. Verliebte vertrauen einander oft fast alles an. Kummer-Gespräche dürfen dennoch kein Dauerzustand werden.

Sonst rutschst du in die Rolle des weiblichen Kumpels, mit dem er über alles reden kann. Wenn er sich bei dir in erster Linie ausspricht, tut ihm das zwar bestimmt gut.

Verlieben wird Fabian sich aber wohl nicht in dich. Das funktioniert nur, wenn zwischen euch sexuelle Spannung besteht. Die verschwindet, wenn du eher die Rolle der Therapeutin, Mutter oder Kumpel-Freundin für ihn bist.

6. Mach ihm ehrlich gemeinte Komplimente.

Männer saugen Aufmerksamkeit und Anerkennung auf wie ein Schwamm. Sie mögen es, wenn du genau zuhörst, wenn du über ihre Witze lachst und dich für ihre Arbeit und Hobbys interessierst.

Trotzdem solltest du dich nicht verbiegen. Angenommen, dein Herzensmann begeistert sich für Fische. Wenn du es übertreibst, erzählt er dir verliebt von seinem Aquarium, bis dir die Augen zufallen. Zeige also, wo deine Grenzen sind. Vielleicht schaust du gern ein schön eingerichtetes Becken an, möchtest aber nicht jedes Detail zu Algenbildung wissen. Sag ihm das ruhig.

Was die Chance erhöht, dass er sich in dich verliebt…

Lobe eine Verhaltensweise oder eine Fähigkeit, die dir bei ihm gefällt:

  • Du wirkst wie ein Mann, der jederzeit für seine Frau da ist. Das gefällt mir.
  • Bei dir habe ich das Gefühl, dass du wirklich ehrlich bist. Du sagst immer offen, was du denkst, auch wenn du damit vielleicht aneckst.
  • Handwerklich bist du echt geschickt wie ein Profi und du hast Geschmack. Bei dir könnte ich mir vorstellen, dass du auch ein Haus toll renovieren kannst!

Er wird vor Stolz wahrscheinlich ein paar Zentimeter wachsen!

Das Paar liebt sich

7. Sei spannend aber spiele nicht mit ihm.

Manche Männer lieben Herausforderungen. Sie möchten eine Frau erobern. Denkt er, dass du ihm ohnehin mit Haut und Haaren verfallen bist, kann vielleicht sofort die Spannung weg sein. Verlieben wird dein Traummann sich wahrscheinlich eher, wenn er dich als sagenhaft schöne, liebevolle und interessante Frau erlebt, die er unbedingt für sich gewinnen muss.

In der Kennenlernphase hat die Mischung aus Nähe und Distanz ihren gewissen Reiz. Er bekommt die Chance, dich zu vermissen, wenn du nicht ständig um ihn herum bist. Dabei geht es nicht darum, mit ihm zu spielen, sondern euch ehrlich füreinander zu interessieren.

Zurückhaltendes Flirten wird ihn wahrscheinlich anlocken – und vermutlich seinen Jagdinstinkt wecken. Ein verliebter Mann möchte sich gern für eine Frau, die er umwerfend findet, anstrengen.

Seine Sehnsucht nach Sex und Intimität mit dir kann sich vor allem dann entwickeln, wenn du nicht bei der erstbesten Gelegenheit mit ihm schläfst. Auch wenn es dir vielleicht schwerfällt, da du dich stark zu ihm hingezogen fühlst.

Wahrscheinlich hast du das schon einmal von einer Freundin gehört: „Ich habe diesen tollen Mann kennengelernt. Und eigentlich lief es total gut. Ich habe mich sogar ein klein wenig verliebt. Doch seitdem wir miteinander geschlafen haben, ist das Knistern zwischen uns weg…

Sofort Sex mit ihm zu haben, kann dazu führen, dass sich dein Schatz nicht in dich verliebt. Gleichermaßen kann es euch aber auch zusammenschweißen – vor allem, wenn ihr den Punkt des Verliebtsein bereits erreicht habt.

Unsere Empfehlung ist es, verfrühte Liebesbekundungen zu vermeiden. Zumindest, wenn dein potentieller Partner noch nicht genau weiß, wohin das mit euch beiden führen wird.

Wie du deinem Traummann das Gefühl gibst, um dich kämpfen zu wollen...

Wünschst du dir einen Mann, der sofort erkennt, was für eine Traumfrau du bist?

Einen Mann, der um dich kämpft?

Lerne mit erprobten Tricks, Techniken & Strategien von Darius Kamadeva, ihn verrückt nach dir zu machen, damit du nie wieder das Gefühl hast, einen Mann von dir überzeugen zu müssen.

Achtung: Wechselndes Angebot - nur kurze Zeit erhältlich.

Woran merke ich, dass er sich (nicht) in mich verliebt hat?

Du hast alle Punkte ausprobiert, hattest ein aufregendes Date mit deinem Traumpartner und fragst dich, ob es bei ihm gefunkt hat? Vielleicht kennst du deinen Schatz sogar schon länger und bist dir nicht sicher, was er für dich fühlt.

Wann ist ein Mann verliebt?

Kurz gesagt: Ein verliebter Mann lässt dich nicht mehr vom Haken. Er macht dich zum Zentrum seiner Welt.

Dein Dating Partner ist wahrscheinlich nicht in dich verliebt, wenn er…

  • gedanklich bei eurem Gespräch kaum bei der Sache ist.
  • seinen Blick durch den Raum schweifen lässt, dir selten in die Augen schaut.
  • mehr mit seinem Handy beschäftigt ist als mit dir.
  • nicht von sich aus mit dir Kontakt aufnimmt.
  • sich nicht merkt, was du erzählst.

Anzeichen dafür, dass er sich wirklich in dich verliebt hat

Ich liebe dich sagen“ fällt verliebten Männern manchmal schwer. Sie zeigen ihre Gefühle lieber durch Taten als durch Worte.

Wie verlieben sich Männer & Frauen

  • Dein Date sucht möglicherweise deine körperliche Nähe und nutzt jede Gelegenheit, dich unauffällig zu berühren. Alexander steht dicht neben dir. Vielleicht streichelt er dir mitten im Gespräch über den Arm oder berührt deine Hand.

All das zeigt: Da ist mehr im Spiel als rein freundschaftliche Gefühle. Er ist wahrscheinlich verliebt in dich.

  • Aufmerksamkeit ist ein deutliches Zeichen für Schmetterlinge im Bauch. Hängt Tjark buchstäblich an deinen Lippen? Merkt er sich, was du erzählst, selbst wenn es Nebensächlichkeiten sind? Bingo! Er ist vermutlich in dich verliebt.

Sonst hätte Tjark keine Aufmerksamkeit für deine neuen Schuhe, deine Autopanne auf dem Weg zur Arbeit oder für die neueste Eskapade deines Hundes. Ein verliebter Mann hört dir aufmerksam zu.

  • Häufige Blickkontakte, Lächeln und Lachen über vielleicht weniger witzige Dinge, die du erzählst, bedeuten, dass sein Herz aller Wahrscheinlichkeit nach Purzelbäume schlägt.
  • Nach eurem Treff meldet sich René per WhatsApp, ruft an oder kontaktiert dich über Facebook? Das ist ein gutes Zeichen. Ein Mann, der etwas für dich empfindet, zeigt dir das auch. Wenn René sich in dich verliebt hat, wünscht er sich möglichst viel Kontakt mit dir. Und er möchte vermutlich in Erfahrung bringen, ob es bei dir ebenso gefunkt hat.
  • Kleine Geschenke, liebe Nachrichten, ein Strauß Blumen… All das zeigt: Hier gibt sich ein Mann aufrichtig Mühe. Ohne verliebt zu sein, würde er das wahrscheinlich nicht tun.

Merkst du, dass ein Mann kreativ ist, um dir eine Freude zu machen? Wenn sich dein Liebster sogar hinsetzt, um einen Liebesbrief zu schreiben, dann fühlt er vermutlich mehr für dich.

Verliebtsein

Wenn dein Dating Partner sich nicht meldet: Verliebt oder nicht?

Nicht immer ist eine kurze Funkstille gleichbedeutend mit Desinteresse. Mach dir also keine Sorgen, wenn dein Herzensmann nicht sofort etwas von sich hören lässt. Thorben kann sich Hals über Kopf in dich verliebt haben und trotzdem Zeit verstreichen lassen. Weil er nichts falsch machen möchte.

Auch männliche Singles lesen Dating-Ratgeber. Darin wird häufig der Tipp gegeben, nach dem ersten Date ein paar Tage mit der Kontaktaufnahme zu warten.

Frei nach dem Motto: „Willst du gelten, komme selten“. Warum eigentlich? Nichts spricht dagegen, sofort wieder miteinander ins Gespräch einzusteigen, wenn das Date ein Erfolg war. Schließlich wünscht ihr euch doch beide eine Beziehung.

Stress auf der Arbeit, gesundheitliche Probleme oder ein Problem in Familie und Freundeskreis können einen verliebten Mann davon abhalten, sich bei dir zu melden. Wenn Thorben allerdings aus beruflichen Gründen häufiger Dates verschiebt oder gleich ganz absagt, kann es sich dabei um eine Ausrede handeln.

Möglicherweise ist er nicht verliebt und möchte euren Kontakt nicht vertiefen. Eventuell schiebt er seinen Job vor, um dich nicht zu verletzen.

Oder du bist einem Dating Trend zum Opfer gefallen. Es kommt vor, dass Männer verliebte Frauen auf die Ersatzbank schieben, während sie sich weiter auf dem Markt umschauen. Diese Masche nennt sich „Benching“. Die Sympathie stimmt zwar. Aber es reicht von Seite der Herren nicht fürs Verlieben.

Wenn Treffen nicht zustande kommen, weil dein Dating Partner nie Zeit für dich hat, lohnt sich das Warten vermutlich nicht. Sein Verhalten macht deutlich, dass du für ihn keine Priorität hast. Also lieber weitersuchen!

Eine Sache kannst du dir merken: Ein Mann, der sich in dich verliebt hat, findet eher einen Weg, um mit dir zusammen zu sein. Er möchte deine Stimme hören und in deiner Nähe sein – am liebsten rund um die Uhr. Dann wünscht er sich vermutlich weder Freiraum, noch dass ihr es erst einmal langsam angehen lasst.

Ein verliebter Mann möchte dich. Und zwar ganz. Für sich allein. Sofort.

Verstehe endlich, wie Männer wirklich ticken!

Hast du insgeheim das Gefühl, gar nicht wirklich zu wissen, wie ein Mann tickt und denkt?

Fragst du dich manchmal, wie andere Frauen Männer mit nur einem Blick an sich binden?

Wie sie einen Mann nur anschauen und er gar nicht anders kann, als sie anzusprechen?

Diese Frauen wissen genau, welche Knöpfe sie bei einem Mann drücken müssen.

Lerne, wie auch du diese Techniken anwendest, um ihn süchtig nach dir zu machen!

Achtung: Wechselndes Angebot - nur kurze Zeit erhältlich.

Wie verliebt er sich WIEDER in mich?

Möglicherweise hattet ihr eine langjährige Partnerschaft, in der eigentlich alles stimmte. Eure Beziehung ist zerbrochen und jetzt sitzt du in einem schwarzen Loch? Es gibt Möglichkeiten, deinen Ex-Partner zurückzugewinnen. Eventuell ist dein Ex nach wie vor in dich verliebt.

Zweite Chance für die Liebe

Trotz Trennung können noch starke Gefühle für dich vorhanden sein. Vielleicht kannst du sie wiedererwecken und ihn dazu bringen, sich erneut in dich zu verlieben.

Wir wollen dir allerdings keine falschen Hoffnungen machen: Manchmal verändern sich Emotionen auch. Es kann sein, dass er sich innerlich längst von dir verabschiedet hat. Dann ist es vielleicht nicht mehr möglich, etwas zu retten.

Aber manchmal besteht eine realistische Chance auf einen Neuanfang!

Die meisten Frauen machen den Fehler, in ihrer Panik hinter ihrem Ex-Freund herzulaufen. Sie schicken verzweifelte Nachrichten auf allen Kanälen, telefonieren hinter ihm her und versuchen, ihn abzufangen, um mit ihm zu reden.

Mit Stalking eroberst du ihn höchstwahrscheinlich nicht zurück.

Wenn du möchtest, dass sich dein ehemaliger Lebensgefährte wieder in dich verliebt, probiere es mit dieser Taktik:

  1. Kein Kontakt.

Das ist hart, aber wirkungsvoll. Erlege dir selbst ein Kontaktverbot auf und halte dich daran. Vier Wochen lang darf Funkstille zwischen euch herrschen. Das gilt für Social Media, WhatsApp, Anrufe und Treffen. Er kann dich nicht vermissen und sich neu in dich verlieben, wenn du ständig in seiner Nähe bist. Gib ihm (und dir) Zeit, um über eure Beziehung nachzudenken.

Wie verliebt er sich wieder in mich

  1. Arbeite während der Kontaktsperre an dir selbst.

Soll er sich wieder in dich verlieben, hilft es, wenn du dich veränderst. Du hast vier Wochen Zeit: Was gefällt dir nicht an dir? Hast du dich während der Partnerschaft vielleicht gehen lassen und ein paar Kilo zugenommen? Deine Freundschaften vernachlässigt? Keines deiner Hobbys mehr ausgeübt? Ändere das.

Jetzt ist der richtige Moment,

  • Mitglied im Fitness-Studio zu werden,
  • deine Ernährung umzustellen und
  • die neue Trend-Frisur auszuprobieren, die du immer haben wolltest.

Triff dich mit deinen Freundinnen. Fang wieder an, das in deiner Freizeit zu unternehmen, was du liebst. Das Ziel dahinter ist, dass du wieder zu dir findest.

  1. Mach ihn nicht vor anderen Menschen schlecht.

Das heißt vermutlich, dass es für dich schwer wird, über das Beziehungs-Aus zu reden. Aber du bist noch verliebt in ihn und möchtest ihn zurückgewinnen. Falls er sich erneut in dich verliebt, begegnet er auch deinen Freundinnen und deiner Familie wieder. Wenn du dich bei ihnen ausgesprochen und dir Luft gemacht hast, haben sie das bei jedem Kontakt im Kopf. Erfährt er davon, macht euch das den Neuanfang womöglich unnötig schwer.

  1. Durchdenke eure Partnerschaft.

Um alte Fehler nicht zu wiederholen, solltest du dir bewusst machen, was eigentlich schiefgegangen ist. Was möchtest du beim nächsten Mal besser machen? Wie könnt ihr zukünftig besser miteinander kommunizieren?

  1. Begegne ihm möglichst ruhig.

Ihr habt euch vielleicht im Streit getrennt. Das heißt, dein Ex hat dich als verärgert und wütend in Erinnerung. Mach ihm bei eurem ersten Kontakt keine Vorwürfe, sondern sprich ruhig mit ihm über eure Beziehung. Artet euer Gespräch in Streit aus, denkt er womöglich, dass die Trennung eine gute Entscheidung war.

Zum Verlieben ist eine positive Atmosphäre von Vorteil. Lenke die Unterhaltung zu etwas Spannendem aus deinem aktuellen Leben.

  1. Neue Kleidung, neue Frisur.

Sorge dafür, dass du zugleich für ihn vertraut und umwerfend neu aussiehst. Das unterstreicht deine Veränderung. Außerdem wirst du dadurch für deinen Ex wieder spannend. Er entdeckt etwas an dir, was er noch nicht kannte. Und damit beginnt das Spiel aus Anlocken, Flirten und Auf-Abstand-Gehen erneut. Damit er sich wieder in dich verliebt, kannst du die oben genannten sieben Tipps und Tricks anwenden.

  1. Kein Sex.

Verzichte zunächst auf sexuelle Intimität. Das Vertrauen zwischen euch braucht Zeit zum Wachsen. Selbst wenn ihr noch immer oder wieder verliebt seid: Bist du sofort bereit, mit ihm ins Bett zu gehen, kann die Spannung schnell schwinden. Lass dir gern etwas Zeit.

Er hat eine Freundin, kann er sich trotzdem in mich verlieben?

Du hast dich in einen vergebenen oder gar verheirateten Mann verliebt? Viele Frauen gehen davon aus, dass sich ein Mann in einer festen Partnerschaft nur offen für etwas Neues zeigt, wenn etwas in der Beziehung nicht stimmt. Das kann sein.

Ex zurückerobern & wieder verlieben

Aber er ist eventuell einfach offen für einen Flirt mit dir. Vielleicht sucht der Herr Bestätigung. Oder einen flüchtigen aufregenden One-Night-Stand. Das heißt nicht, dass Christian in dich verliebt ist. Oder dass er seine Frau für dich verlassen wird. Vielleicht denkt er an eine heiße Affäre.

Wechselt Christian übergangslos von seiner jetzigen Beziehung zu dir, ist er vermutlich nicht wirklich bereit für den nächsten Schritt. Außerdem kannst du manchmal mit seiner verärgerten Ex-Frau rechnen, die dir schlimmstenfalls das Leben schwermacht. Ist sie noch verliebt in ihren Ex, wird sie um ihn kämpfen wollen.

Wir sind getrennt und er hat bereits eine Neue. Was nun?

Anders sieht es aus, wenn du in der Position der Ex-Partnerin bist und er in der Zeit eurer Kontaktsperre eine neue Freundin hat. Das muss nicht bedeuten, dass er tatsächlich verliebt ist. Vielleicht tröstet er sich nur über dich hinweg oder versucht der Einsamkeit zu entgehen.

Wage ruhig einen Versuch, ihn zurückzugewinnen. Bei starker Verliebtheit in die neue Frau an seiner Seite wirst du allerdings vermutlich keinen Erfolg haben.

Gegenseitige Liebe: Mr. Right für dich gewinnen

Sich ineinander zu verlieben, ist nicht einfach. Trotzdem gibt es Mittel und Wege, um Amor unter die Arme zu greifen. Wir hoffen, dass wir dir zeigen konnten, wie du deinen Traummann für dich gewinnen und ihn dazu bringen kannst, sich in dich zu verlieben.

Verliebtes Paar

Wie verliebt er sich in mich?“ – Der Schlüssel dazu bist du. Deine Persönlichkeit, dein Humor und deine Ausstrahlung.

Wie verliebt er sich in mich? 7 hilfreiche Tipps, um ihn zu erobern
4 (80%) 2 votes
Teile diesen Beitrag hier: